Prurigo nodularis Liga

Home
//
Juckende Haut
//
Prurigo Nodularis Liga

Was ist Prurigo Nodularis?

Prurigo nodularis ist eine nahezu unerforschte Erkrankung, die immer in Verbindung mit dauerhaftem Juckreiz (Fachbegriff: Pruritus) auftritt. Das dauerhafte und permanente Kratzen auf zunächst unveränderter Haut hemmt zwar zunächst den Juckreiz, schädigt jedoch auf Dauer die Haut und führt bei einigen Patienten zu Hautveränderungen.

Hier finden Sie die aktuelle, deutschsprachige Leitlinie für Diagnostik und Behandlung der Erkrankung:

Unsere Initiative, Ihre Plattform

Aktuelle News rund um das Netzwerk für chronischen Prurigo finden sie auf Facebook und Instagram.

Wir informieren Sie über aktuelle Studien, neue Erkenntnisse und Therapieansätze über diese Erkrankung.

Hier finden Sie das Update zur Therapie des chronischen Prurigo:

Unser Gremium

Die Liga wurde im September 2014 gegründet und hat seitdem neue Studien initiiert und aktuelle Kenntnisse der Prurigo auf verschiedenen internationalen Konferenzen präsentiert.

Die engagierten Initiatoren der Liga sind Prof. Dr. Sonja Ständer, Dermatologin,
Prof. Dr. Matthias Augustin, Gesundheitsökonom und Dermatologe und Dr. Hartmut Ständer, niedergelassener Dermatologe.

Aktuelle News rund um das Thema chronische Prurigo - wie Forschungsstand oder neue Therapieansätze - finden Sie auf unseren Social Media
In unserer Mediathek finden Sie Beiträge, Videos und viele weitere Informationen rund um den chronischen Prurigo.